Studienreise und Netzwerken auf Sardinien

Anmerkung: Diese Reise hat bereits stattgefunden 🙂
Gern organisiere ich fĂĽr euch eine individuelle Reise nah an Land und Leuten.

Eine superschöne Kultur- und Genussreise führt uns im Mai 2019 durch den Osten und Süden Sardiniens. Konzipiert ist die Reise speziell für Frauen, die in entspannter Atmosphäre netzwerken und sich etwas Besonderes gönnen wollen. Die Reise entstand für Frau und Vermögen in Zusammenarbeit mit UNIque Reisen.

Wir erlebten mit 15 Frauen eine ganz feine Mischung aus Berg und Meer, Wein und Musik, Kunst und Murales, Flamingos und Schafen, Nuraghen und Mamuthones – und ganz viel Dolce Vita!

Ein Highlight der Reise fĂĽhrt uns - unter anderem - auf das von drei Schwestern gefĂĽhrte Weingut EMINAS in Mamoiada
Ein Highlight der Reise fĂĽhrt uns – unter anderem – auf das von drei Schwestern gefĂĽhrte Weingut EMINAS in Mamoiada

Und wie es die Natur von Netzwerken ist, war auch diese Studienreise nach Sardinien offen für neugierige und aufgeschlossene Frauen jeden Alters, die ihren Horizont erweitern mögen.

Ich selbst habe die Reise begleitet und als „schwarzes Schaf“ und Sardinien-Insider (pecora nera – Reiseblog aus Sardinien) aus dem sardischen Nähkästchen geplaudert.

Die spannende Kultur Sardiniens zu erleben ist natĂĽrlich auch fĂĽr Männer oder gemischte Gruppen möglich – fragt mich einfach. Ich organisiere gern eine auf eure WĂĽnsche und Ziele zugeschnittene Sardinien-Reise, die ihr nie vergessen werdet!